28. Oktober 2019, 17.00 Uhr
im ehem. Rest. Löwen
Ochsengasse, 8462 Rheinau

Fragst Du Dich, was die Landwirtschaft und die Natur heute brauchen?

Wir möchten Dich auf diesem Weg begleiten –

  • professionell zum landwirtschaftlichen Handwerk
  • achtsam und sorgfältig übend zu echten Beziehungen zur Natur, zu Menschen und zu Dir selber

Gerne vermitteln Dir die Schulleiter Martin Ott und Beat Hänni einen Überblick über den lebendigen und breitgefächerten Ausbildungsablauf.

Die in Rheinau zentralisierte biodynamische Ausbildung Schweiz führt über die verkürzte Grundbildung für Lernende in Zweitausbildung (Landwirt/Landwirtin EFZ) zum eidg. anerkannten Berufsabschluss als Fachmann/ Fachfrau für biodynamischen Landbau.